Neuheiten My first Schuco

      Neuheiten My first Schuco

      Habe da etwas leuten gehört das es dieses Jahr einen 5. Studio Racer "My first Schuco" #33
      Orange Max für den Benelux geben soll. :whistling:
      Ist da schon etwas über den Erscheinungstermin und ob das Modell limitiert ist bekannt? ?(
      Vielleicht können unsere Administratoren und Schuco da was zu sagen. :evil: :saint:
      Grüße, Ralph
      Hallo zusammen,

      Schaut mal , könnte das nicht von Schuco sein, Playforever soll den Porsche Targa 911 aus Kunststoff , heist " Luft" bauen. Soll aber laut Modellfahrzeug von " holzflitzer" sein. Ich glaube das ist ein Druckfehler.

      Gruß
      Karl-Heinz

      PS. auf den Reifen steht Playforever ?(
      Images
      • DSCN3184.JPG

        209.16 kB, 1,024×768, viewed 44 times

      Post was edited 1 time, last by “Kalli” ().

      Ich habe beim ersten Hinsehen auch gedacht: Da gibt es doch nicht, da überrascht uns Schuco sozusagen mit einer "Hidden News" und dann stelle ich fest, der Herr Berse hat hat keine "Hidden messages" in dieser Ankündigung versteckt.

      @Wilfried: Ich glaube, wir alle wünschen uns zu Weihnachten von dir ein Foto des playforever Porsche und des Schuco Porsche.

      Übrigens finde ich es fast ein bisschen komisch, dass Machart des Porsche an 1st Schuco erinnern und dass der Firmenname "playforever" auch dem Schuco Slogan "Still play with cars" ähnelt. Und auch bei diesen Flitzern sehe ich Schuco-Anleihen:



      Es gibt auch eine deutsche Seite:
      holzflitzer.de/collections/playforever

      Bisher habe ich noch keine Verbindung zu "Candylab-Toys" gefunden, aber überall, wo es das Eine gibt, gibt es auch das Andere.

      Nichtsdestotrotz muss man anerkennen, dass der Porsche dem Anschein (bzw. dem Foto) nach ein gelungenes Modell ist, oder? Die Muscle Car Serie hingegen ist dann wieder nicht so nach meinem Geschmack...

      Gruß Henrik

      Post was edited 1 time, last by “SchucoFan” ().

      Hi @SchucoFan,

      Playforever ist tatsächlich schon ein bisschen länger auf dem Markt mit seinen Produkten als der My 1st Schuco. Der LUFT ist letztes Jahr rausgekommen, die verschiedenen Monoposti (a la My 1st Schuco) gibt es allerdings fast bereits ein halbes Jahrzehnt. Die extrem gut verarbeiteten Renner sind vor allem durch die internationale Kooperation mit Hugo Boss ca. 2018 recht bekannt geworden - extra dafür hatte der Gründer und Designer Julian Meagher einen Racer mit Hund und Schlappohren designed - klasse Sammlerobjekt! Gab's hierzulande an Flughäfen und in den Hauptstores von Hugo Boss.

      Insofern muss man leider sagen, dass Playforever sich wohl eher nichts von dem im letzten Jahr erschienen My 1st Schuco abgeschaut hat. Warum Schuco sich jedoch entschieden hat, seinen beliebten Studio Racer nicht als Bausatz zeitgemäßer neu aufzulegen, sondern einen Plastik Monoposto zu produzieren, ist eine andere Frage. Es ist zumindest sehr unwahrscheinlich, dass ihnen der Erfolg der Briten entgangen sein dürften - neues Design Spielzeug gibt es immerhin nicht viel auf dem Markt. Und so wundert es auch nicht, dass diese immer neben anderen verhältnismäßig "jungen" Marken wie Candylab Toys auftauchen (eine Verbindung besteht nicht - Candylab kommt aus den Staaten). Bei meinem Sohn kommen beide Marken sehr gut an - ist auch gut so, kann ich ihn von meinen Piccolos weglocken ;).

      Hoffe das hilft ein bisschen, die Autos von Playforever einzuordnen. Bin ganz froh, dass sie mittlerweile auch in Deutschland u.a. bei www.Holzflitzer.de erhältlich sind, da der Versand aus UK zuletzt immer länger gedauert hat.

      Liebe Grüße & bleib gesund,
      Pete

      PS: hast du mittlerweile eigentlich einen? Oberflächenverarbeitung ist saucool oder? Der Gründer und Designer Julien Meagher ist selbst Automobildesigner - merkt man finde ich! Macht dem Namen der Marke alle Ehre.