Piccolo Opel Kadett Rallye

  • Vorstellung Piccolo Opel Kadett Rallye Neuheit July 2015

    Opel Kadett Rallye im Maßstab 1:90

    Modell: Opel Kadett Rallye
    Artikelnummer: 450574500
    Auslieferung: July 2015 an Schuco Fachhandel
    Auflage: 1000 Stück
    Verpackung: Designerverpackung



    Bestellbar ist das Modell unter der Artikelnummer 450574500 in Schuco Fachhandel und Schuco Internetfachhandel oder direkt bei Schuco im Onlineshop : shop.schuco.de/schuco_de/schuc…-rallye-450574500-de.html



    Glücklicherweise hat man sich bei Schuco entschlossen dem Modell dünnere Reifen als bei dem Modell auf der Messe zu verpassen. So sieht das Ganze schon besser aus. Nur wirkt der Opel leider immer noch zu „hochbeinig“.


    Der erste Serien „Sportwagen“ von Opel

    Zehn Jahre bevor VW den GTI-Boom auslöste, bot Opel mit dem Rallye Kadett (Kadett B) ein sportliches Fahrzeug für meist junge sportlich ambitionierte Fahrer an. 1967 beginnt die Fertigung des Rallye Kadett 1100 mit 60 PS starkem 1,1-Liter-Vierzylinder. Die schwarzen Felder auf der Motorhaube, die Seitenstreifen und die schwarzen Schweller werden das Erkennungszeichen. Dass der Rallye-Kadett auch ohne diese 'Kriegsbemalung' geordert werden konnte ist fast in Vergessenheit geraten.

    Ende 1967 wird die Modellreihe durch den Rallye Kadett 1900 erweitert. Sein 1,9-Liter-Motor (90 PS) stammt aus dem Opel Rekord C. Bis 1973 werden 103.662 Rallye Kadett gebaut.

    Letzter Rallye-Kadett ist der Kadett C, den Opel 1978/79 als 1.6 S (75 PS) oder 2.0 E Rallye (110 PS) anbietet.

    Heute ist der der Opel Kadett Rallye ein gesuchter Oldtimer mit dem auch immer noch Rennen gefahren wird.

    1.095 mal gelesen