Das Original - Schuco 1:18 ISO Isetta

  • Vorstellung Iso Isetta - Neuheit September 2016

    Schuco präsentiert in der Serie PRO.R18 das Urgestein und Original der BMW Isetta , die italienische Iso Isetta. Schon auf der Spielwarenmesse war ich leicht verliebt in das dort noch als Vorserienmodell ausgestellte Iso Modell. Nun ist es als 1:18 Resinmodell ausgeliefert und ich bin total begeistert von der Ausführung und der Qualität, was man auf den von mir gemachten Bildern sicher auch erkennen kann ... ein tolles Modell !!


    Schuco Serie PRO.R18 - Iso Isetta im Maßstab 1:18



    ......


    Modell: Iso Isetta in elfenbein-rot

    Maßstab: 1:18 Resin

    Artikelnummer: 450008700

    Auslieferung: September 2016 an Schuco Fachhandel

    Auflage: 1000 Stück

    Verpackung: Styroporbox mit schwarzem Umkarton

    Modellmaße: L 14cm / Breite 9cm / Höhe 8 cm

    Modellgewicht: ca. 350g



    .......



    Bestellbar ist das Modell unter der Artikelnummer 450008700 im Schuco Fachhandel und Schuco Internetfachhandel oder direkt bei Schuco im Onlineshop




    Infos zum Original


    Iso Rivolta war ein im italienischen Bresso ansässiger Hersteller von Sportwagen, Kleinwagen und Motorrädern. Die bekanntesten Fahrzeuge des Unternehmens sind das zweisitzige Rollermobil Isetta und der Hochleistungssportwagen Iso Grifo.



    Die Anfänge des Unternehmens liegen in der Produktion von Kühlanlagen, die bis 1953 den Schwerpunkt der Tätigkeit darstellte. Zu dieser Zeit
    hieß das Unternehmen Isothermos. 1953 stellte der Eigentümer Renzo Rivolta, Spross einer oberitalienischenIndustriellendynastie, die Produktion auf Motorräder und Motorroller (Isomoto 125 und Isoscooter 125) um. Danach entwickelte er den KleinstwagenIsetta mit zwei Sitzplätzen und Fronteinstieg, der ursprünglich als Dreirad konzipiert war, aus Stabilitätsgründen aber bald als Vierradfahrzeug mit zwei eng stehenden Hinterrädern ausgeliefert wurde.




    Die Isetta wurde ab 1954 in Lizenz von verschiedenen Unternehmen in mehreren Staaten (Vélam in Frankreich, Iso España in Spanien, Isetta of Great Britain in Großbritannien und ROMI-Isetta in Brasilien) gebaut. Am erfolgreichsten war die deutsche Isetta von BMW. Die BMW Isetta erfüllte den deutschen Nachkriegstraum von Mobilität und wurde bis 1962 über 130.000-mal verkauft.

    Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Iso_Rivolta

    Modellbilder: Schucomania

    2.343 mal gelesen

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    Ralph -

    So ein Gefährt fuhr der Patenonkel meines Bruders. Hat er damals von einem Italiener gekauft.