Gewinnspiel - Mein liebstes Schuco Modell

      Gewinnspiel - Mein liebstes Schuco Modell

      Hallo Freunde der Marke Schuco,
      ihr alle habt doch sicherlich ein Lieblingsmodell in eurer Sammlung.

      Stellt dieses Modell hier bei Schucomania, mit einem Foto (keine großen Starfotos, ein Schnappschuss reicht)
      und ein paar Zeilen warum gerade dieses Modell euer „Lieblingsmodell“ ist, vor.

      Unter allen Teilnehmern dieser Aktion werden drei Modelle verlost die uns hierfür von Schuco zur Verfügung gestellt werden.


      1. Platz Schuco Studio I Pop-Art ,orange - Artikelnummer: 450111400

      2. Platz Schuco Piccolo MAN Renntransporter mit 3x Porsche 550 Spyder - Artikelnummer: 450589600

      3. Platz Schuco 1:43 TESLA Roadster , schwarz - Artikelnummer: 450897500



      Die Aktion läuft bis zum 05.12.2015 und der Nikolaus wird am 06.12.2015 die Sieger ermitteln.

      Jetzt also los, den Fotoapparat einschalten und den „Liebling“ in Szene setzten.

      Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme,
      Fossi & Manfred
      Hallo,
      für die Unwissenden wie mich,wie bekomme ich ein Photo meines Lieblingsmodells in meinen Beitrag und wo sollen die Beiträge eingefügt werden.
      Gruß
      Piccolino

      Hallo Manfred,
      danke für die Info.Hat einwandfrei funktioniert.Siehe mein Lieblingsmodell.
      Gruß
      Piccolino

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Piccolino“ ()

      Hier mein L-Modell:






      Legende: Ursprung ist der Sinsheim-190 SL. Ein damals sehr rühriger Schuco-Händler aus der Nähe von Nürnberg machte aus genau 202 Stück der Auflage dieses Modells ein Fake: er überdruckte die eigentlichen Schriftzüge mit einem eigenen Logo zur Fußball-WM 2002 in Korea / Japan. Die Rückseite der Blisterverpackung ziert ein Zettel mit der Aufschrift: Bedruckt zur Erinnerung an die 17. Fußballweltmeisterschaft 2002 in Korea - Japan / handschriftlich eingetragene Modellnummer = ...../202 / kein offizielles Schuco-Produkt (immerhin dieser Hinweis).
      Dieses Modell nahm Fossi zum Anlass, seinen Hammer aus der Garage zu holen und den 190 SL etwas zu bearbeiten. Sein auf der Vorderseite klebender Zettel trägt den Hinweis: Schucomania / Mit Nachdruck gegen Nachdruck für den guten Zweck !!!
      Dieses Modell stellte er bei eBay ein. Den Erlös überwies ich an die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „motodrill17“ ()

      Hallo,
      das ist ja mal eine schöne Aktion !!
      (am Samstag in Fürth noch darüber gesprochen, ZACK..... heute gemacht)

      mein liebstes Modell ist nicht das schönste sondern mein erstes...
      Erstanden habe ich es im MercedesBenzShop auf dem Flughafen in Stuttgart am 19.11.1996.
      Ich habe auf meinen Heimflug von einer Dienstreise eine unplanmässige Landung mit Aufenthalt in Stuttgart gehabt. Da ich ca 3 Std auf meinen letzten Flieger warten durfte, habe ich alle Läden im Terminal besucht und dort mein erstes Piccolo-Modell gekauft.
      Das war der Anfang.....
      Bilder
      • image.jpeg

        459,13 kB, 1.459×1.810, 210 mal angesehen
      munter bleiben !!

      mit Grüßen aus dem mühlenkreis.de

      Stephan
      Ich habe zwei Lieblingsmodelle,

      einmal den BMW Z3 in 1:43, dieses Modell lief erstens in meiner Heimatstadt vom Band und war auch mein erstes Schucomodell was ich bekommen habe, ich fahre diesen BMW auch selbst in der Farbe als mein sommerauto.

      der VW Käfer in 1:43 weil ich ein Fan von dem VW Käfer bin. Aber ich schau alle meine Modelle immer sehr gerne an und bin auch sehr stolz schon so eine große Sammlung an Schucomodelle zu haben :)
      Bilder
      • image.jpeg

        63,75 kB, 712×534, 196 mal angesehen
      Als die Idee mit dem Lieblingsmodell geboren wurde habe ich nicht daran gedacht dass es so schwer wird sich hier zu entscheiden. Also ab in den Hobbyraum und in die Vitrinen geschaut. Doch was ist es denn nun? Ist es der Piccolo Stromlinie, der mein erstes Schuco Modell war, oder doch lieber etwas in 1:87, 1:43, 1:18 oder in Blech. Die Auswahl ist groß denn auch in den Schränken und in Umzugskisten schlummern noch Schätze die Teilweise schon wieder in Vergessenheit geraten sind.

      Besser noch mal eine Nacht darüber schlafen.

      Doch dann entdecke ich im Wohnzimmer in der Vitrine das einzige Schuco Modell das sich außerhalb des Hobbyraumes aufhalten darf. Nur dieses gute Stück hat auch die Zustimmung meiner Frau. Doch nicht nur das, auch meine Enkeltöchter haben in den letzten Jahren immer wieder damit gespielt. Mein einjähriger Enkelsohn hat es vor ein paar Wochen ebenfalls entdeckt und seither darf es die Vitrine immer verlassen wenn er bei seinen Großeltern ist.

      Jetzt könnte ich ja noch eine zweite Rätselrunde anstoßen aber das wäre zu viel des Guten.
      Mein Lieblingsmodell ist der Schuco Pick Pick, das „Urmeter“ der Schuco Geschichte.



      Schon beinahe 20 Jahre lebt der kleine Vogel in unserem Haushalt und hat alle Widrigkeiten unbeschadet überstanden und ich hoffe dass dies auch in den nächsten Jahren so sein wird.
      Ein Lieblingsmodell zu finden ist wirklich schwer. Da ich 2 Produktlinien von Schuco sammle, zeige ich jetzt auch 2 Lieblingsmodelle.

      Im Piccolo-Bereich ist es der Büssing-NAG-Renntransporter. In dieses Modell habe ich mich spontan verliebt. Warum? Keine Ahnung.

      Im 1:10-Motorrad-Bereich finde ich die NSU Quickly einfach nur gelungen. Obwohl es an dem Modell nicht sehr viele Teile gibt, ist sie sehr detailliert nachgebildet.

      Und eigentlich ... gibt es noch viel mehr Lieblingsmodelle, aber die aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.
      Torsten
      Bilder
      • Büssing-NAG_Auto-Union-Renndienst_01_Forum.JPG

        515,44 kB, 1.000×667, 400 mal angesehen
      • NSUQuickly_grün_01_Forum.JPG

        762,91 kB, 1.000×667, 398 mal angesehen
      Dies ist mein Lieblings-Schuco. Es handelt sich um einen Combinato. Das Auto hat mir mein Vater Anfang der 70er beim Kaufhof in Kassel gekauft. Es war damals schon ein Ladenhüter und die Verpackung war nicht mehr vorhanden.
      Das Fahrzeug war mein absolutes Lieblingsspielzeug. Mein deutlich jüngerer Bruder hat es irgendwann ziemlich ramponiert. Als die Examico Replikate in den späten 80ern verkauft wurden, habe ich bei Schuco Felgen bestellt, um ihn wieder fahrtüchtig zu machen. Dieses Jahr habe ich das Fahrzeug endlich professionell restaurieren lassen und er sieht fast so gut aus, wie damals vor über 40 Jahren. Die Uhrwerke funktionieren beide noch einwandfrei und ich wäre nie zum Blechspielzeugsammler geworden, wenn ich dieses Auto nicht bekommen hätte.


      Hallo Frank,
      die "dislikes" kommen auf jeden Fall von angemeldeten Usern.
      Vielleicht haben die das Ganze Missverstanden und meinten des darum geht die Modelle zu bewerten.
      Vielleicht outen sie sich ja und geben eine Erklärung ab. Ansonsten gilt hier im Forum die Meinungsfreiheit
      so lange es nicht beleidigend wird.
      Gruß
      Manfred

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Manfred“ ()

      Hallo Dislike Empfänger,
      Hallo Manfred,
      ich bin derjenige wo sich noch nicht100 % im benutzen des Forums auskennt obwohl
      es ganz einfach ist und leider 3 Dislikes anstatt 3 Likes abgegeben hat.Bitte den Fehler zu entschuldigen.
      Ich habe übrigens selber ein Dislike bekommen .Warum ?? nur weil ich noch heute von
      meinen Ausflügen mit meinem 1 Auto im Alter von 18 Jahren schwärme?
      Kann ich die von mir vergebenen Dislikes in Likes umändern?
      Erbitte Info.
      Gruss
      Piccolino
      Hallo Manfred,
      ich bin auch gerne dabei, hab´s aber mit Computern nicht so. Kann ich das bereits in der Schucomania Galerie befindliche Foto von meinem Lieblingsmodell (der gute alte 741er mit dem sehr seltenen "Daimon" Werbeaufdruck soll es sein) nutzen? Falls ja, was muss ich tun?
      Gruss aus Westfalen
      Holger
      Hallo Holger,
      das Bild hast du ja sicherlich noch auf deinem Rechner.
      Du gehst auf "Antworten" und wählst dann "Erweiterte Antwort".Dort findest du den Button "Dateianhänge".
      Darüber kannst du dann Bilder hochladen (Größe beachten).
      Sollte es dennoch Probleme geben dann schreibe schon mal deinen Text und ich füge das Bild dann nachträglich ein.
      Gruß
      Manfred
      Hallo ,
      mein Lieblingsmodell ist der gute alte 741er. Die schönste Variante für mich ist jener mit dem "Daimon" Werbeaufdruck. Meines Erachtens eines der momentan seltensten Modelle der alten Piccolo Baureihe und eines der ersten Werbemodelle von Schuco überhaupt.
      Mit besten Sammlergrüssen
      Holger
      Bilder
      • P1030296.JPG

        634,8 kB, 2.677×1.441, 198 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hobe“ ()

      Moin zusammen!

      Obwohl mittlerweile die Schuco Piccolos definitiv an erster Stelle meiner Sammelleidenschaft stehen, und es mir da auch schwer fallen würde, nur ein Modell besonders herauszuheben, so ist mein absolutes Lieblingsmodell der von dem Künstler James Rizzi auf Basis des Schuco 6080 Elektro Construction Fire Engine gestaltete Feuerwehrleiterwagen.

      Die Geschichte, die hinter der Entstehung dieses Modells steht, ist die eine Sache, aber ich finde es künstlerisch sehr kreativ gestaltet und kann mich immer wieder daran erfreuen. Dieses Modell ist einmalig und außergewöhnlich. Ich würde mir mehr solcher Modelle wünschen. Ein sehr schön gestaltetes Piccolo Modell ist z. B. der Cadillac Flower Power.

      Grüße,
      Wilfried

      Bilder
      • P1030491.JPG

        164,07 kB, 640×480, 201 mal angesehen

      Schuco Lieblingsmodell

      Hallo zusammen,
      hier auch mein Beitrag zur Schuco Lieblingsmodellauswahl.

      Ich habe da mal mein Piccolo Set von Fulda herausgekramt, das ich 2003 bekommen habe.

      Das wunderschöne Set beinhaltet ein Fulda Reifenversuchswagen von 1961 und eine Maybach Versuchslimosine von 1936.

      Noch schöne Tage bis zur Gewinnerauswahl.

      Gerd
      Bilder
      • P1120724 klein.JPG

        754,48 kB, 1.408×1.056, 226 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gerd“ ()

      Hallo,

      was ist mein Piccolo Lieblingsmodell, das war für mich die große Frage, denn ich finde alle meine Piccolos toll. Nach langem Überlegen und beim genauen Hinschauen, habe ich festgestellt, was mein Lieblingsmodell bzw. Form ist.
      Es ist der Mercedes Benz 1936 als Piccolo, er war bei den ersten Piccolos, die ich kaufte, im Set, welches ich im Heine Katalog bestellte. Ca. 80 Wackelachsen MB 1936 besitze ich (siehe Avatar) und er begleitet mich täglich an meinem Haustürschlüssel.

      Mein Favorit des MB 1936 ist der "MBMC" im Original sowie als Fälschung.

      Gruß
      Karl-Heinz
      Bilder
      • DSCN2673.JPG

        211,25 kB, 1.024×768, 197 mal angesehen
      • DSCN2671.JPG

        215,34 kB, 1.024×768, 195 mal angesehen
      • DSCN2672.JPG

        208,18 kB, 1.024×768, 203 mal angesehen
      Hallo,

      Das ist meine Lieblingsmodell: das Märklin 1. FC Jahreswagen 2009. (48709)

      Märklin?? Ich weiß, das ist ein Schuco Forum hier. Aber, der 1:87 VW T1 Samba mit Wohnanhänger ist hergestellt von Schuco. Das ist ein Sondermodell nur für Märklin.

      5 Jahr zuvor, Ich habe auf einem Forum diese gelesen: “VW Bus + Wohnwagen Looney Tunes (gelb) (25514)” ohne Bilder, nur diese Beschreibung. unglücklich, ich konnte nicht der modell finden mit diese information.

      Einigen Wochen zuvor, Ich habe das Modell gefunden auf eBay, leider er war verkauft!

      Die Beschreibung war besser. Ich habe entdeckt, der VW Bus befindet sich in einem Märklin sondermodell!

      Letzte Woche, ich habe meine Modell bestellt und heute diese ist angekommen!

      grüßen,

      Indy

      Sorry, mein Deutsch ist sehr schlecht (ich wohne in Belgien), aber ich tue meine Bestes!
      Bilder
      • Foto0163.jpg

        792,17 kB, 2.376×1.251, 207 mal angesehen