Schuco Sammlertreffen-2015- Fragerunde

      Schuco Sammlertreffen-2015- Fragerunde

      Hallo Schuco Freunde,
      es ist ja hoffentlich allen mittlerweile bekannt das am 31. Oktober das Schuco Sammlertreffen in Fürth stattfindet.
      Wie in jedem Jahr ist auch dieses mal eine Fragerunde vorgesehen bei der wir Sammler Fragen an Schuco stellen können.
      Für alle die nicht vor Ort sind oder sich nicht trauen eine Frage zu stellen bietet Schucomania einen Service an.
      Postet eure Fragen hier bei Schucomania oder schickt Fossi oder mir eine Email mit euren Fragen.
      Wir werden beim Treffen in eurem Namen die Fragen stellen und diese dann mit den Antworten von Schuco nach dem Treffen hier veröffentlichen.
      Nur Mut, es tut nicht weh ;)
      Manfred

      Post was edited 1 time, last by “Manfred” ().

      Hallo , ich bin leider nicht dabei und mich würde interessieren ob nextes Jahr mal wieder neue VW Käfer 1:87, T1 und T2 in 1:87 kommen, der Opel Manta in 1:87 und die anderen us-Modelle was es früher mal gab.
      Würd mich freuen wenn ihr bei Schuco fragen würdet und mir dann berichten würdet.

      gruss sebi
      Bitte evtl. auch mal fragen, ob dieses Sammler-Treffen zukünftig nicht um ca. 1 Monat vorgelegt werden könnte, da viele Sammler eine weite Anreise haben und man Ende Oktober auch mit Eis und Schnee rechnen muss. Einige Sammler hält das dann sicher wegen der weiten Anreise und dem Wetter von der Fahrt ab.
      Und: Ist die Gesamtzeit von 9-15 Uhr nicht auch etwas knapp bemessen für diese Veranstaltung? Wäre hier nicht bis 18 Uhr besser, inkl. Einkauf und Besichtigung?

      Grüsse, Olaf
      Da geb ich Olaf recht , oder im Sommer wo viele Urlaub haben , ich persönlich kann an diesem Tag nie weil meine Mutter da Geburtstag hat und am nexten Tag ist Fronleichnam. Wie Olaf schreibt mit dem fahren ist auch so eine Sache , ich muss um die 300 km fahren und das ist bei dem Wetter nicht gerade toll.

      fimd ich super von euch das ihr für mich fragt

      gruss sebi
      Hallo Olaf, hallo Sebiracer,

      mit dem Oktober seid Ihr besser bedient als zu den Club-Zeiten.
      Da fand das Treffen immer im November kurz vor dem Christkindles Markt statt.
      Versucht dann mal eine bezahlbare Unterkunft zu bekommen!
      Da man es nie allen recht machen kann, wird für irgendwen der Termin immer doof liegen.
      Die Regelung das Treffen IMMER am letzten Oktoberwochenende stattfinden zu lassen finde ich
      persönlich optimal, da man schon Anfang des Jahres dementsprechend planen kann.
      Ich komme seid 2006 jedes Jahr zu den Treffen und das mit dem Zug.
      Deshalb habe ich noch nie Probleme mit dem Wetter gehabt, trotz einer Entfernung von über 400 Kilometern.
      Seid 2006 mache ich mir mit meiner Frau in Nürnberg / Füth immer ein schönes, langes Wochenende.
      Freitags anreisen und Sonntags gemütlich zurück.
      Samstags gehe ich in Fürth zum Treffen und meine Frau macht Nürnberg (wo wir unser Hotel haben) unsicher.
      Zum Thema Sommer; wie Sebiracer schon schreibt:"wenn viele Urlaub haben".
      Wer kommt denn dann noch wenn alle in Urlaub sind?

      Grüße, Ralph
      Hallo Goejûn (Gutenabend) wie wir Friesen das sagen,

      Ich finde es prima das es immer am gleichen Datum ist, weil wir es dann schon im anfang vom neuen Jahr planen können.
      Ich würde es auch schön finden wenn das Treffen der Piccolo Freunde in Fassberg eine Feste Datum hätte, so das man das auch immer dementsprechend planen könnte.
      Eine Feste Datum hat sein Vorteil!

      Grüsse,
      Auke
      Hallo Sebi,
      beim Treffen wurden keine Informationen über die Neuheiten 2016 gegeben.
      Es wurde nur angekündigt in welchen Serien mit Formneuheiten zu rechnen ist.
      Was es im Detail geben wird erfahren wir nächstes mal im Messe Chat.
      Bei den 1:87er Modellen werden neue Varianten vom VW Käfer, T1 und T2 kommen.
      Ein Opel Manta und weitere US Modelle sind nicht geplant.
      Einen ausführlicheren Bericht vom Treffen werde ich noch nachreichen.
      Gruß
      Manfred