Schuco Neuheiten 2023

      Schuco Neuheiten 2023

      ein Auszug aus dem Newsletter eines bekannten Händlers aus Mannheim!!!!

      Schuco Alfa Romeo GTA (1965)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092890079,90 € *

      Schuco De Tomaso Pantera GTS (1973)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092550079,90 € *

      Schuco Ford OSI 20 M TS Coupé (1968)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45091590079,90 € *

      Schuco Ford Taunus Coupé (1974)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45091790079,90 € *

      Schuco Autobianchi Cabriolet Eden Roc (1965)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092730079,90 € *

      Schuco Fiat X1/9 (1972)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092490079,90 € *

      Schuco Ford Taunus Coupé (1974)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45091800079,90 € *

      Schuco VW-Porsche 916 (1972)Chassis No. 12 / Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45091890079,90 € *

      Schuco Autobianchi Bianchina Furgoncino (1965) "Barilla"Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092720079,90 € *

      Schuco Fiat X1/9 (1972)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092760079,90 € *

      Schuco De Tomaso Pantera GTS (1973)Schuco Pro R SeriesArtikel-Nr.: 45092530079,90 € *

      Schuco Mercedes Benz 560SEC AMG Coupé (C126) (1986)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092140079,90 € *

      Schuco Donkervoort D8 GTO-RS (2016)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092900079,90 € *

      Schuco Gordon Murray T50 (2022)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092400079,90 € *

      Schuco Aston Martin Valkyrie (2021)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092610079,90 € *

      Schuco Renault Alpine A110S (2017)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092840079,90 € *

      Schuco Aston Martin Valkyrie (2021)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092620079,90 € *

      Schuco McLaren Elva (2020)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092660079,90 € *

      Schuco Renault Alpine A110S (2017)mit Aero Kit / Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092850079,90 € *

      Schuco McLaren SpeedTail (2020)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092880079,90 € *

      Schuco Renault Alpine A110 Radicale (2022)Schuco Pro R SerieArtikel-Nr.: 45092860079,90 € *

      BUB und Piccolo leben! Christian
      Irgendjemand hatte die Idee, dass man ja die Schuco Metall-Modelle in den verschiedenen Maßstäben unter dem Label „Solido“ weiterlaufen lassen könnte (so wie man es in Frankreich mit den „My First Schuco“-Modellen gemacht hat). Ich fände die Idee spannend, aber kann natürlich nicht sagen, ob das auch rechtlich umsetzbar wäre. Vielleicht kauft ja doch irgendjemand die Schuco-Formen auf?

      Olli
      Hallo,

      ja die Modelle sind als SCHUCO Pro R gelabelt, scheint aber die typische SPARK Produktion (-sweise) zu sein.
      Was mich interessieren würde: Hat SCHUCO für diese Produktion schon bei den Händlern die Aufträge im Vorfeld erfasst (was es bei anderen Vorbildern schon mal gab), oder werden erst jetzt die Bestellungen aufgenommen, um darauf die Produktionsmenge abzustimmen? Insofern kann man da gern den Begriff "limitiert" behaupten.

      Bei der Modellauswahl habe ich noch einen vorläufigen Eindruck: Modelle die sich auf ältere Jahrgänge der Vorbildmodelle beziehen, gab es eigentlich schon mal (vielleicht in einer etwas abgewandelten Version). Beispielweise die FORD Modelle bei MINICHAMPS, der OSI sogar schon von MÄRKLIN, der FIAT X1/9 bei etlichen anderen Herstellern usw. Selbst die AUTOBIANCHIs von denen man eher annehmen würde, dass es sie als Modell noch nicht gab, wurde bei PINKO schon früher "durchdekliniert". Richtig neu formentechnisch sind nur Vorbilder neuster Jahrgänge.

      Es sieht für mich so aus, dass unter dem Label SPARK die reinen Wettbewerbsmodelle angeboten werden sollen; unter SCHUCO die Straßenmodelle (einschl. der Straßen-Exoten). Inwieweit ein VK-Preis von ca. 80 € angemessen ist und markttechnisch passt; schwierig zu beurteilen. Ich wüsste auch nicht, warum ich diese Resinmodelle kaufen sollte, die es in Diecast schon gab....

      shb
      Hallo Piccolo-Sammler der Zukunft (bitte nicht zu ernst nehmen),

      Oliver wrote:

      Die sehen dann so aus wie diese Radiergummiautos


      ... dann bin ich ja schonmal auf der Gewinnerseite:



      Der Piccolo-Trabbi in pink hat ja neulich in der Bucht über 500 € gebracht, hier nun das Radiergummi-Modell - natürlich massiv - [Ironie an] sagen wir mal für 1000 € [/Ironie aus] :whistling: .

      LG Thomas ;) ;) ;)