Examico Porsche Polizei

      Examico Porsche Polizei

      Da ist er nun.

      Mit Skepsis erwartet, da er günstig zu haben war. Aber nach Entstaubung des Blisters präsentiert sich die Packung äußerlich perfekt.

      Auch verunziert kein Preisaufkleber den Karton.

      Bei Auspacken zeigt sich die unterklebte Stabiliserungsplatte, an der die Räder so befestigt sind, wie es sein soll. Innen ist weisser abrieb zu finden, der aber vom Talkum der Gummireifen herstammt und leicht mit einem trockenen Microfasertuch zu entfernen ist.

      Die Beilagen sind vorhanden, die Betriebsanleitung neu, das Schlüsseltütchen leider entklammert. Da wurde doch einmal "probiert".

      Die Passungen des Modells sind exzellent, die schwierige Windschutzscheibe sauber eingebaut und verklammert, auch um die Öffnung für den Schlüssel befinden sich keine Kratzer im Lack.

      Zusammenfassend ein perfektes Model, das offensichtlich nur einmal entpackt, kurz ausprobiert und dann wieder sorgsam verpackt wurde.

      Lassen wir es doch gleich mal "arbeiten" als Begleitfahrzeug eines VeteranenScheunenfundes, welcher der Werkstatt bedarf ... .

      Macht Spass! vor allem, wenn alles funktioniert ... .

      Grüße
      Kulrich

      P.S. Das ist natürlich auch als Ansporn gedacht, die Rennwagentransporter der vorkriegs- und Nachkriegszeit als Studio oder Construction aufzulegen ... . Nur Mut!
      Images
      • DSC00126.JPG

        544.33 kB, 1,280×960, viewed 12 times
      • DSC00128.JPG

        145.72 kB, 640×480, viewed 12 times
      • DSC00125.JPG

        579.8 kB, 1,280×960, viewed 11 times
      • DSC00131.JPG

        569.33 kB, 1,280×960, viewed 11 times
      • DSC00132.JPG

        605.35 kB, 1,280×960, viewed 14 times
      • DSC00133.JPG

        566.72 kB, 1,280×960, viewed 14 times
      • DSC00134.JPG

        597.06 kB, 1,280×960, viewed 14 times
      • DSC00136.JPG

        618.7 kB, 1,280×960, viewed 14 times